Kundeninformation Zu Mock Schreinerei AG in der Corona Situation

 

Geschätzte Kunden

Auf Grund der zweiten Corona-Welle muss unser Schutzkonzept angepasst werden.
Beratungen erfolgen am einfachsten über E-Mail oder Telefon. Wenn Sie in unserem Betrieb vorbeikommen möchten, muss eine Maske getragen werden.
Besuche von Vertreten sind nur noch auf Voranmeldung möglich.
Die Produktion wird weiter geführt. Unsere Arbeiter verfügen über genügend Raum, um die vorgeschriebenen Abstände einzuhalten, auch in den Pausen.
Auf der Baustelle und bei Lieferungen ist es zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter sehr wichtig, dass auch hier die Hygiene –und Abstandsmassnahmen möglich sind. Darum bitten wir Sie vorgängig dafür zu sorgen, dass auf der Baustelle der Abstand von 1,5 m eingehalten werden kann und sich möglichst wenig Personen im Raum befinden. Gefährdete Personen müssen jeden Kontakt vermeiden. Wenn diese gesetzlichen Anforderungen nicht eingehalten werden können, muss unser Mitarbeiter in den Betrieb zurückkehren.

Wir wollen für Sie da sein und wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen alles Gute und Blybet gsund!